Einen JVA-Code erhalten Sie über einen inhaftierten Elternteil aus einer deutschen JVA.   (Justizvollzugsanstalt). Unser Projekt Engelbaum läuft seit 1989 in über 80 JVAs. Dort kann Ihr Mann/Partner einen JVA-Code über den Sozialdienst/Seelsorger beantragen.
Wenn Sie keinen JVA-Code haben, obwohl Ihr Mann/Partner in einer JVA einsitzt, ist das kein Problem. Sie können sich auch „mit Sozialleistungsnachweis“ registrieren.